"Junges Wohnen"

Baubeginn: Sommer 2017

Bezug: Winter 2018

Art: Wohnungen

Finanzierung: geförderte Miete

 

  • 19 Wohnungen
  • 19 PKW-Abstellplätze
  • Wohnungsgrößen ca. 58 m2
  • Eigengärten, Terrassen
  • Kellerabteil
  • Fahrradabstellraum, Kinderwagenabstellraum, Waschküche
  • Allgemeingärten und Kinderspielplatz

 

Projekt:

Die EGW besitzt seit über 20 Jahren in Ternitz einen Wohnungsbestand von ca. 120 Wohnungen.

Das Grundstück grenzt direkt an eine bestehende Wohnhausanlage und soll mit Fördermitteln des Landes Niederösterreich in der Förderschiene "Junges Wohnen" gebaut werden. Hiermit sollen vor allem junge Menschen angesprochen und unterstützt werden, sich den Traum von der ersten eigenen Wohnung erfüllen zu können. 

Das Objekt besteht aus Erdgeschoß und 3 Obergeschossen und wird durch ein Stiegenhaus und einen Aufzug erschlossen. Die Wohnhausanlage entsteht direkt im Zentrum von Ternitz. Somit ist eine sehr gute Infrastruktur gegeben.

Ternitz bildet den Mittelpunkt des Schwarzatales mit einer wunderbaren Landschaft.